Alexandra Fabisch liest aus „Milla und das Mini-Mammut"

Wann

Für Kinder ab 7 Jahren bieten wir im Rahmen des Sommerleseclubs eine Kinderbuchlesung mit Alexandra Fabisch an. Sie liest aus ihrem Buch „Milla und das Mini-Mammut“, das erste „Tröt!“-ige Abenteuer rund um Milla und ihre Freunde aus der Funkelwelt. Für Milla beginnt das Abenteuer ihres Lebens, als sie ihrem Kater Milchbart in ein altes Gewächshaus folgt. Erst reißt sie ein bunter Sternenstrudel mit sich, dann plumpst sie einem fröhlich-trötenden Mini-Mammut vor die Füße. Milla ist tatsächlich in einer anderen Welt gelandet, in der sich Milchbart als Tierarzt um Riesenwürmer, Orakeltintenfische oder Goldschweine kümmert. Und er kann Hilfe gebrauchen. Denn jemand ist hinter den magischen Tieren her!

Die Karten sind kostenlos. Anmeldung ab sofort in der Kinderbibliothek oder unter Tel. 21180-67. In der Stadtbibliothek gilt Maskenempfehlung. Alle Sommerleseclub-Teilnehmer erhalten für den Besuch dieser Veranstaltung einen Stempel in ihrem Logbuch.


Veranstaltungsort
Stadtbibliothek, Kinderbibliothek
Blessenstätte 1
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
https://www.stadtbibliothek-guetersloh.de/  
Kategorien
Kinder und Familie
zurück