Lornoar Trio - Eintritt frei

Ort
Theater Gütersloh
Theatersaal
Hans-Werner-Henze-Platz 1
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Konzerte und Parties

Im Rahmen der langenachtderkunst 2023Lornoar (Gesang), Michel Mbarga (Gitarre, Mvett Oyeng, Balafon, Tam-Tam), Salomon Martin Badjang Ba Nken (Perkussion)Stimme der Eton | KamerunLornoar ist eine Sängerin, Songwriterin und Tänzerin aus Kamerun, geboren und aufgewachsen in der Hauptstadt Yaoundé. Sie begann schon in jungen Jahren ab 2007 als professionelle Sängerin aufzutreten und wurde schnell zu einem Geheimtipp in einem der angesagten Clubs der Stadt.Die Eton gehören zu den berühmten Bantu-Kriegern der Beti. Lornoars Musik besteht aus verschiedenen Rhythmen: von Bikutsi bis Bossa Nova, Makossa, Batanga, Ekank, Ekomot und Mbalax. Sie schreibt starke und schöne Texte, die sowohl von Gott als auch vom täglichen Leben inspiriert sind. Seit 2018 spielt sie im akustischen Trio mit ihren beiden musikalischen Weggefährten, mit denen sie nun auch in der Reihe „Klangkosmos“ gastiert, um ihre Musik erstmals mit dem Publikum in Deutschland zu teilen.Mit Unterstützung von

Zurück