Robotik in der Pflege

vhs.web-Vortrag - im vhs Gebäude

Wann

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und des verstärkten Fachkräftemangels wird der Einsatz von Robotern und intelligenten Unterstützungstechnologien in der Arbeitswelt wie auch im Pflegebereich in den nächsten Jahren stark zunehmen müssen. Insbesondere der Pflegebereich erfordert neuartige Systeme, damit ältere Menschen in ihrer heimischen Umgebung wohnen bleiben können bzw. das selbstbestimmte Handeln von Menschen in Pflege- oder Altenheimen durch neue Technologien unterstützt wird. Zudem benötigt auch das Pflegepersonal zusätzliche technische Unterstützung zur Entlastung von monotonen und körperlich schweren Arbeiten.
Der Vortrag vermittelt einen Überblick zum aktuellen Stand der Technik von Robotern und intelligenten Technologien im Pflegebereich und wagt einen Ausblick in die Zukunft.

Ein Vortrag von
Professor Dr. Norbert Elkmann
Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF) Magdeburg

Sie haben zwei Möglichkeiten, diesen Livestream zu verfolgen: entweder im Gebäude der vhs Gütersloh (D31310) oder daheim an Ihrem persönlichen Endgerät (D31311).

„Eine vorherige Anmeldung bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist erforderlich“


Veranstaltungsort
Volkshochschule, Raum 15
Hohenzollernstraße 43
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Robotik in der Pflege  
Kategorien
Kunst und KulturSonstigesSport und Freizeit
zurück