Vom Golden Gate ins Land der Canyons

Vortrag

Wann

San Francisco, die attraktive Metropole an der Pazifikküste Kaliforniens, steht am Anfang dieser Bilderreise, die in Richtung Süden über zahlreiche Sehenswürdigkeiten bis nach San Diego führt. Dabei wird entlang des berühmten Highways 1 die Wirkungsstätte des Schriftstellers John Steinbeck, Monterey, ebenso besucht wie die Highlights in Los Angeles, z. B. Hollywood's "Walk of Fame", die Universal-Filmstadt und das anthropologische La Brea Tar Pits-Museum. Auf einer zweiten Route lernen wir die Wüsten-Schutzgebiete Joshua Tree National Park und Anza Borrego State Park kennen, bevor wir über die Glitzerwelt von Las Vegas zum atemberaubenden "Valley of Fire" weiterreisen. Der Zion National Park, der unwirklich schöne Bryce Canyon und die herrlichen Steinbögen der Arches leiten über zum Grand Canyon, der größten Schlucht der Erde. Neben den gewaltigen Landschaftspanoramen wird auch den Menschen bei ihrem Tun zugeschaut und der Pflanzen- und Tierwelt Aufmerksamkeit geschenkt.

Eine Anmeldung bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist erforderlich.


Veranstaltungsort
Volkshochschule, Raum 15 - 1. Etage
Hohenzollernstraße 43
33330 Gütersloh
Preis
5,00 €
Weitere Informationen
Vom Golden Gate ins Land der Canyons  
Kategorien
Kunst und KulturSonstigesSport und Freizeit
zurück