Eva Klesse Quartett -

© Sally Lazic

Wann

Evgeny Ring (Alt-Saxophon), Philip Frischkorn (Piano), Stefan Schönegg (Kontrabass), Eva Klesse (Schlagzeug)Das Quartett präsentiert das vierte Kapitel der künstlerischen Erfolgsgeschichte: „creatures & states“. Erneut macht die reflektierte, 2015 mit einem Jazz-Echo ausgezeichnete Band ihren Fokus klar: das musikalische Erzählen imaginärer Geschichten, die eigene Erlebnisse abstrahieren und sich aus Emotionen speisen. Strategische Überlegungen spielen dabei entschieden keine Rolle. Zentral ist hingegen der gemeinsam weiterentwickelte Sound, der sich bewusst von kurzlebigen Trends fernhält. Weil das, was heute hip ist, morgen schon von der nächsten Mode überholt sein kann.creatures and states erzählt von Lebewesen und Zuständen, in die sie geraten können. Absichtsvoll lässt die Band in ihren farbenreichen Stücken Wirklichkeit, Traum und Fiktion verschwimmen, nimmt ihre Zuhörer*innen mit auf Reisen in unterschiedliche Stimmungen.


Veranstaltungsort
Stadthalle Gütersloh, Kleiner Saal
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh


Preis
21,-/28,- €
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Konzerte und Parties
zurück