Buchsbaum Alternativen - neue Gehölze oder andere Gestaltungslösungen

Vortrag

Wann

- 21:00

Ein Garten ohne Buchsbaum ist möglich - aber sinnlos (Loriot).Dieses abgewandelte Zitat von Loriot beschreibt unsere Liebe zu Buchsbaum im Garten. Seitdem sich aber neue Krankheiten und Schädlinge breit machen, bangen wir um den Immergrünen. Seit über 1000 Jahren werden Gärten mit Buchs gestaltet. In den Parterren der Renaissancegärten ist er gestaltungsbestimmend. Auch wir lieben ihn als Einfassung von Kräuterbeeten, in ländlichen Gärten und als Solitär oder für den Formschnitt. Der Vortrag zeigt die verschiedenen Buchsbaumkrankheiten und Möglichkeiten zum Handeln auf, ob mit neuen Sorten, alternativen Gehölzen oder anderen Gestaltungslösungen.


Veranstaltungsort
Volkshochschule, Raum 15 - 1. Etage
Hohenzollernstraße 43
33330 Gütersloh
Preis
5,00 Euro
Weitere Informationen
Buchsbaum Alternativen  
Kategorien
Kunst und KulturSonstigesSport und Freizeit
zurück