30 Jahre Fall der Berliner Mauer

Vortrag

Wann

- 20:30

Der Vortrag widmet sich einem weltpolitischen Ereignis, das für Deutschland die Erfüllung einer 50 Jahre lang verfolgten Politik bedeutete.
Es soll aufgezeigt werden, wie um die Deutschlandpolitik der Bundesrepublik nach dem Ende des 2. Weltkrieges in den einzelnen Phasen erbittert gerungen wurde und das Ergebnis im Rückblick wie ein meisterhaftes strategisches Gelingen wirkte.
Aber die Geschichte kam trotz des Endes der deutschen Teilung und Kalten Krieges nicht zur Ruhe. Dem Umbruch erwuchsen neue Herausforderungen, deren Bewältigung sehr unsicher ist.


Veranstaltungsort
Volkshochschule, Raum 15 - 1. Etage
Hohenzollernstraße 43
33330 Gütersloh
Preis
5,00 Euro
Weitere Informationen
30 Jahre Fall der Berliner Mauer  
Kategorien
SonstigesSport und FreizeitKunst und Kultur
zurück