WEB WEB & Jubiläumsgast

Woche der kleinen Künste

Foto: WEB WEB

Wann

- 23:00

Es lebe der Jazz der 70er. Unaufgeräumte, analoge, kratzige, zugleich feinfühlige Schwingungen jagt das Quartett durch einen Kanon aus Groove, gefühlter Coolness und stetiger Wärme. WEB WEB schafft stilistisch eine ganz eigene, neue Welt. Im Mittelpunkt stehen vier Größen der mitteleuropäischen Musikszene: Roberto Di Gioia (key), Tony Lakatos (sax), Christian von Kaphengst (b) und Peter Gall (dr). Diese Meisterklasse zeitgenössischer Musik brillierte bereits in zahlreichen Jazz- und Popprojekten – so wie zum Beispiel Roberto Di Gioia, Mastermind von WEB WEB, der Udo Lindenbergs jüngstes „MTV unplugged 2“ als Magier an den Tasten veredelte. Fehlt nur noch der Gesang. Hier versprechen die vier Champions einen Sänger der allerersten Güte: Echo-Preisträger sowie mehrere goldene und mit Platin ausgezeichnete Musikproduktionen lassen auf Großes hoffen. Supergroup of Jazz trifft Superstar of Pop.


Veranstaltungsort
Dreiecksplatz
Königstr.
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Konzerte und PartiesKunst und Kultur
zurück