Langenachtderkunst

© Rolle Ruhland

Wann

Studiobühne
19.00 - 19.40 Uhr
21.30 - 22.10 Uhr
„ParaSitten“, Novanna Dance Company, Choreographie: Annika Hofgesang
Die Tanzperformance ParaSitten beschäftigt sich mit „parasitärem“, ausgrenzendem Denken und sucht nach alternativen Wegen. Musik und Klang werden von dem belgischen Sound-Designer Joost van Duppen live erstellt.

Skylobby
20.00 - 21.15 Uhr
1. Gütersloher Drama Slam, moderiert von Niko Soiulis
Beim Drama Slam treten junge Gütersloher Poet*innen mit selbstgeschriebenen Texten an, die von Theaterstücken inspiriert sind, welche in der nächsten Saison im Theater zu sehen sein werden.

Treppenaufgang
19.45 Uhr - 20.00 Uhr
22.30 Uhr - 22.45 Uhr
„Stairway Singers“, Blues & Gospel Chor, Leitung: Frank Böhle


Veranstaltungsort
Theater Gütersloh, Theater
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Kunst und KulturSonstiges
zurück