Rotes Kino „Love, Simon“

Wann

Film + Gespräch zum Thema Homophobie in der Schule

„Im Rahmen der „Aktionstage für Vielfalt“ laden die Jusos im Kreis Gütersloh gemeinsam mit der Initiative SCHLAU Bielefeld zum „Roten Kino“ ein. und zeigen den Film „Love, Simon“. Vor dem Film wird die Initiative SCHLAU Bielefeld über ihre Aufklärungsarbeit in Schulklassen und Jugendgruppen berichten. Im Anschluss an den Film wird die Initiative SCHLAU Bielefeld mit dem Publikum über Homophobie an Schulen diskutieren. Über den Film: Jeder verdient eine große Liebesgeschichte. Aber für den 17-jährigen Simon Spier ist es etwas komplizierter. Seine Probleme zu lösen, erweisen sich als gleichzeitig unglaublich witzig, angsteinflößend und lebensverändernd.

Veranstaltet von:, Jungsozialisten (Jusos), Matthis Haverland,
E-Mail: vorstand@jusos-gt.de


Veranstaltungsort
Innenstadt, Bambi / Löwenherz
Wo genau?
Bogenstraße 3
33330 Gütersloh  
Preis
5,- Euro (Reservierung empfohlen)
Kategorien
Sonstiges
zurück