AUSVERKAUFT! Irene Margil: Geheimbund Zauberfeder

Lesefrühling

Wann

Lilli wünscht sich nichts sehnlicher als ein Haustier. Doch die Eltern erlauben ihrer Tochter kein Tier. Zum Glück gibt es ja die Spatzen an der Hauswand gegenüber. Das sind Lillis Freunde, besonders der freche Chily. Aber dann verschwinden die Vögel plötzlich. Zusammen mit ihrer neuen Freundin Marie gründet Lilli den Geheimbund Zauberfeder. Ob die Mädchen ein neues Zuhause für die verschwundenen Spatzen finden?

Irene Margil, geboren 1962, entdeckte im Alter von neun Jahren zwei Leidenschaften: Das Fotografieren und den Sport. Sie arbeitete mehrere Jahre in der Fernseh-Fußballredaktion „ran“ und ist Lauf- und Nordic-Walking-Trainerin. Seit 2007 schreibt sie Kinderbücher und gab dafür den Beruf als Fotografin auf. Irene Margil wohnt in Hamburg.


Veranstaltungsort
Stadtbibliothek, Kinderbibliothek
Blessenstätte 1
33330 Gütersloh
Preis
1,- Euro
Weitere Informationen
http://www.lesefruehling.net/  
Kategorien
Kinder und FamilieKunst und Kultur
zurück