Afrika Mamas

© Artist Archive

Wann

- 19:30

Ntombifuthi Maureen Lushaba, Nonhlanhla Dube, Zukiswa Johanna Majozi, Patricia Ntombifuthi Shandu, Sindisiwe Jacqueline Khumalo, Sibongile Avelinah Nkosi (Gesang)
A Capella Zulu Sextett | Südafrika
Das Ensemble „Afrika Mamas“ wurde 1998 gegründet. In seinen Gesängen spiegelt sich die faszinierende, mehrstimmige Vokaltradition der Zulu. Das Sextett hat mit zahlreichen afrikanischen Musikern zusammengearbeitet. Seit ihrer Gründung haben sich die Musikerinnen auch ein großes Publikum in vielen Teilen der Welt ersungen, so bei Tourneen in China und durch verschiedene europäische und afrikanische Länder. Sie sind mit der südafrikanischen Olympiamannschaft zu den Olympischen Spielen nach London gereist, wo sie gemeinsam mit anderen südafrikanischen Künstlern aufgetreten sind. Die Sängerinnen sind alle alleinerziehende Mütter. Sie thematisieren ihre sozialen Erfahrungen in ihrer Musik und setzen sich besonders für die Gleichberechtigung der Frau in der südafrikanischen Gesellschaft ein.
Mit Unterstützung von


Veranstaltungsort
Theater Gütersloh, Theatersaal
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Konzerte und Parties
zurück