Plattdeutsches zum Schmunzeln

literarischer Abend

Wann

Diesmal werden plattdeutsche Dönnekes, sowie Lach- und Schmunzelgeschichten vorgetragen. Dazu konnte der Avenwedder Franz Thiesbrummel gewonnen werden, der aus seiner umfangreichen Sammlung Heiteres in plattdeutscher Mundart zum Besten gibt.Thiesbrummel sammelt seit den 50er Jahren vor allem lustige Lieder, Gedichte und Geschichten – nicht nur aus dem heimischen Raum. Die eine oder andere Erzählung aus der weiteren Umgebung hat er schon ins heimische Platt übertragen. Gleichzeitig hat er auch beim interaktiven Sprachatlas (ISA) des Westfälischen Platts mitgearbeitet und Thiesbrummel zählt zu den Mitarbeitern des „Dialektatlas Mittleres Westdeutschland“ der Universität Paderborn. Vielen Güterslohern ist Franz Thiesbrummel seit Jahren auch als ein Natur- und Umweltschützer bekannt.


Veranstaltungsort
Umgebung, Spexarder Bauernhaus
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Spexard  
Kategorien
Kunst und Kultur
zurück