8Minutes

nordic jazz tunes

© Michael Ritter

Wann

- 12:35

Burkhard Terhart (Schlagzeug), Thomas Strakhof (Kontrabaß, Gesang), Jörg Graeper (Gitarre, E-Gitarre), Michael Ritter (Klavier)
Das Programmkonzept „nordic jazz tunes“ des Bielefelder Quartetts besteht aus eigenen Arrangements von Stücken nordeuropäischer Jazzmusiker wie E.S.T. (Esbjörn Svensson Trio), Tingvall Trio, Iiro Rantala oder Lars Danielsson. Die Stärke dieser Musik aus dem Norden Europas liegt in Melodien mit Ohrwurmcharakter und Rhythmen zum Grooven. Einflüsse von Jazz, Rock, Worldmusic und Klassik verschmelzen ohne Grenzen zu einem eigenen Stil innerhalb der Jazzsparte – fast ein eigenes Great European Songbook. Diese Musik begeistert nicht nur Jazzliebhaber, sondern auch all jene, die bislang keinen Zugang zum Jazz hatten. Die Arrangements von legen Wert auf die Gleichberechtigung der vier Instrumente Gitarre, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug; jedes Instrument kann in den Vordergrund gerückt werden, wodurch das Quartett eine größere musikalische Bandbreite und musikalische Vielfalt erreicht.
Auf dem Portal soundcloud können Sie insgesamt sechs Songs aus dem aktuellen Programm von hören, Live- und Demoaufnahmen. Die erste CD der Band erscheint  im November 2018 mit dem Titel „nordic jazz tunes“.
Hörbeispiele unter www.soundcloud.com/8minutes-nordicjazz


Veranstaltungsort
Theater Gütersloh, Studiobühne
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
Preis
10,- € (erm. 6,- €)
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Konzerte und Parties
zurück