"Am Wasser" - Malerei von Bernd Rüsel

Malerei von © Bernd Rüsel

Wann

-

Einführende Worte spricht Sabine Marzinkewitsch. Der Künstler ist anwesend.

Voller Licht und Transparenz zeigen sich die neuen Arbeiten von Rüsel. Erzeugt wird dies durch den lasierenden Farbauftrag und die Kombination von gebrochenen und leuchtenden Tönen. Hierdurch vermittelt sich eine Unmittelbarkeit und Direktheit, die durch den skizzenhaften Farbauftrag noch verstärkt wird.
Die neuen Arbeiten sind im Atelier entstanden, vorbereitende Skizzen und Fotos aber in der Nähe vom Wasser (Strand, Küste, See, Schwimmbad) gemacht. Hier findet sich oft eine spezielle Atmosphäre. Auch im Gedränge der Menschen herrscht eine eigentümliche Gelassenheit. Körper zeigen sich auf natürliche Weise, Mode und Selbstdarstellung treten häufig in den Hintergrund. Naturschönheiten zeigen sich neben zivilisatorisch geprägten Körpern in großer Selbstverständlichkeit.
Diese Stimmung interessiert Rüsel: Die Mischung aus Ausgelassenheit und Verträumtheit, dazu das besonders intensive Licht und die Weite am Wasser.


Veranstaltungsort
Innenstadt, SIEDENHANS & SIMON GMBH
Wo genau?
Kökerstraße 13
33330 Gütersloh  
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Weitere Informationen  
Kategorien
Kunst und Kultur
zurück