Caecilie Norby >>Sisters in Jazz

© Stephen Freiheit

Wann

WDR 3 Jazzfest 2019
Cæcilie Norby (Gesang), Rita Marcotulli (Piano), Hildegunn Øiseth (Trompete), Nicole Johänntgen (Saxofon), Lisa Wulf (Bass), Dorota Piotrowska (Drums)
Der melodische Impuls steht im Fokus des Vocal-Jazz von Cæcilie Norby, 1964 in Dänemark geboren. Dieser Impuls lässt sie stets zum Kern des jeweiligen Songs vordringen. Ihrem Konzept folgt Norby auch mit einem auf ihre Initiative gegründeten Sextett, das ausschließlich mit Musikerinnen unterschiedlichen Alters aus ganz Europa besetzt ist. Ihre »Sisters in Jazz« liefern auch ein Statement: dass Frauen sehr wohl einem eigenen Zugang in den Jazz und die improvisierte Musik folgen.
TicketinfosGütersloh: Der Abo-Verkauf findet nur im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH statt: tickets[at]guetersloh-marketing.de, Tel. 05241 2113636
Festival-Kombi-Tickets gibt es ab dem 12. November, Einzelkarten für alle Konzerte ab dem 22. November an allen VVK-Stellen und eventim Infos auch unter jazz-gt.de
Bielefeld: Tickets für die WDR 3-Jazzfest- Konzerte im Bunker Ulmenwall gibt es auf bunker-ulmenwall.org, " Julian & Roman Wasserfuhr feat. Jörg Brinkmann, Pollon Trio, Hanno Busch Trio"


Veranstaltungsort
Theater Gütersloh, Theatersaal
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
Preis
29,-/24,- €
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Konzerte und Parties
zurück