Freitag18 - David Lübke & Max Eisinger

Wann

- 19:00

David Lübke ist Weltenbummler, Sänger und Poet, Freigeist und musikalisches Chamäleon. Er reist mit einer alten Gitarre, seinem fünfsaitigen Banjo und einem Koffer voller Songs. Seine Songs erinnern an die Folksänger der 60er Jahre. Sie sprechen von Träumen, die nicht nur greifbar sind, sondern nur darauf warten ergriffen zu werden. David Lübkes Musik macht Mut! In poetischer Sprache singt er über Liebe und Leidenschaft, über Krieg und Frieden, über Sehnsucht und Hoffnung. Zurzeit tourt der gebürtige Ostwestfale mit dem Münchner Geiger Max Eisinger. Mit diesem hat der Liedermacher einen musikalischen Partner gefunden, der zugleich virtuos und einfühlsam seine Kompositionen veredelt. Dieses Duo überzeugt mit einer ansteckenden Leichtigkeit und Spielfreude und nimmt den Zuhörer mit auf die Reise.


Veranstaltungsort
Dreiecksplatz
Königstr.
33330 Gütersloh
zurück