Freitag18 - Sonobe Unit

Wann

Wenn man viele kleine, gefaltete Papierelemente zu einem großen Objekt zusammensetzt, spricht man von einem „modularen Origami“. Das Duo Anna-Lucia Rupp (Gesang) und Lukas Häfner (Gitarre) hat sich nach der kleinsten Einheit eines modularen Origamis benannt: Sonobe Unit. Könnte man ihre Songs wie ein Origamikunstwerk auseinanderfalten, würde man auf ganz schlichte Grundbausteine stoßen: Songstrukturen, die immer wieder eine unerwartete Abzweigung nehmen. Texte und Geschichten wie japanische Dichtkunst - schlicht und direkt. Klare Melodielinien, die sich im Laufe der Songs verflechten und ein vielschichtiges Ganzes ergeben. Musik, die durch die Kombination und Variation kleinster Elemente immer wieder neu Gestalt annimmt. Das Debütalbum „ink and paper“ mischt gekonnt Einflüsse aus Pop, Folk, Jazz und Blues. Das Ergebnis: „Acoustic Origami Music“.


Veranstaltungsort
Dreiecksplatz
Königstr.
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Freitag18  
Kategorien
Kinder und FamilieKonzerte und PartiesKunst und Kultur
zurück