Freitag18 - DAS BLUESGERICHT

Wann

- 19:00

Das Trio aus Bielefeld mischt modernen und klassischen Blues mit deutschen Texten. Die Songs orientieren sich stilistisch an den Vorgaben der „altvorderen“ Bluesurväter, wobei Holger Diekmann als Textschreiber, Sänger und Gitarrist mit hintergründiger und augenzwinkernder Art seinen ganz eigenen Stil präsentiert. Seine Texte behandeln das alltäglich Absurde, gemischt mit schwarzem Humor, aber auch Beschauliches, Versöhnliches - und Liebeslieder gibt es natürlich auch! Beppo Hannemann spielt Elektro-, aber vor allem auch Kontrabass und liefert das nötige Fundament. Karl Snelting trommelt und treibt Bassist und Sänger vor sich her. Und nebenbei erleben die Zuhörer, dass mit einem Schlagzeug so richtig musiziert werden kann. Wenn man es kann.


Veranstaltungsort
Dreiecksplatz
Königstr.
33330 Gütersloh
zurück