2. Streetfood Festival

Kulinarik-Meile beim Autohaus Markötter

Wann

Das Autohaus Markötter hält Wort: Nach dem großen Erfolg des ersten Street Food Festival in Gütersloh versprachen Susan und Ralf Markötter eine Fortsetzung des tollen Events für alle Genussfreunde. Vom 21. bis 23.9. ist es nun so weit: Das Gelände von Markötter verwandelt sich zum zweiten Mal in eine große Kulinarik-Meile, auf der nach Herzenslust probiert und geschlemmt werden darf.

Zahlreiche Food Trucks, Küchen-Chefs und Hobby-Köche treten an, um die Besucher nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen. Mit dabei sind selbstverständlich wieder viele neue Kreationen und Speisen, denen man in dieser Zubereitungsform oder Kombination so noch nicht begegnet ist.
Bei einem Outdoor-Event dürfen Barbecue-Spezialitäten vom Grill und aus dem Smoker selbstverständlich nicht fehlen. Ob scharf, würzig oder angenehm rauchig – so schmecken Burger, Pulled Pork oder Pulled Chicken gleich noch mal ganz anders. Natürlich gibt es auch eine Vielzahl an vegetarischen Gerichten – vom Grill und aus der Pfanne. Immer erfrischend anders. Wie auch die leichten Sommergerichte, die dem Gaumen schmeicheln möchten.
Beim 2. Street Food Festival lässt sich das schöne Leben genießen. Man entspannt in den gemütlichen Liegestühlen oder unterhält sich angeregt mit Freunden an einer der vielen Bierzeltgarnituren. Apropos: Getränke gibt’s auch: leckere Weine, Wassermelonenshakes, Cocktails, hausgemachte Limonaden, Kaffeespezialitäten und verschiedene Biere. Außerdem serviert das Autohaus Markötter in der Ausstellungshalle noch ein paar englische, französische und schwedische Leckerbissen in automobiler Form.


Veranstaltungsort
Umgebung, Autohaus Markötter
Wo genau?
Auf'm Kampe 1-11
33334 Gütersloh  
Preis
Eintritt frei
Kategorien
(Stadt)festeSonstiges
zurück