Märchenhafte Weihnachten mit IVUSHKA

Wann

Mit zwei Jubiläen

Das Staatsensemble IVUSHKA, das man die „charmantesten Botschafter Russlands“ nennt, kommt schon zum zehnten Mal nach Gütersloh. Dies ist eine Jubiläumsfeier, und es gib ein zweites Jubiläum zu feiern: IVUSHKA wurde vor 50 Jahren gegründet.
Die Künstler kommen aus der zentralrussischen Stadt Tambow. Ihr Leiter Prof. Dr. Alexander Popovitschev ist Ehrenmitglied des Forums. Er freut sich auf den Besuch in Gütersloh, weil ihm und seinem Ensemble viel Aufmerksamkeit entgegen gebracht wird, schreibt er in einem Brief an das Forum.
Aus Freude am Musizieren, Singen und Tanzen, verbunden mit Traditionsbewusstsein, fanden sich vor siebenundvierzig Jahren zahlreiche Absolventen und Dozenten der Tambower Musikhochschule zusammen und gründeten das Ensemble IVUSHKA., was übersetzt "Das Weidenbäumchen" bedeutet.
Besonders farbenfroh wird die Show durch die unzähligen, leuchtenden und prunkvollen Kostüme, welche die Künstler für jede Szene wechseln. Diese werden in der eigenen Schneiderei nach historischen Originalvorlagen in aufwendiger Handarbeit gefertigt.


Veranstaltungsort
Stadthalle Gütersloh, Großer Saal
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon: +49 5241 / 864-272
Telefax: +49 5241 / 864-220
E-Mail: stefan.huebner@gt-net.de
Preis
PK I: 24,- €, PK II: 22,- €, PK III: 20,- €, PK IV: 18,00 €
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Kunst und Kultur
zurück