Violinkonzert mit Dmitry Smirnov aus St. Petersburg

Dmitry Smirnov

Wann

Ein Violinkonzert auf höchstem Niveau mit Dmitry Smirnov

Wenn Dmitry Smirnov auf Einladung des Forum Russische Kultur Gütersloh seine inzwischen erreichte Virtuosität auf der Violine demonstriert, so ist das der elfte seiner Auftritte, die er 2008 als Dreizehnjähriger begann und damals schon seine Zuhörer in Begeisterung versetzte. Inzwischen ist die alljährliche Liste seiner Konzertauftritte, die ihn bereits in weite Teile der Welt geführt haben, lang.
Bereits als Vierjähriger begann Dmitry als Spross einer Musikerfamilie mit dem Geigenspiel. Nach dem Abschluss seiner Studien am berühmten Rimski-Korsakov-Konservatorium in Sankt Petersburg und anschließend 2017 an der Musikhochschule Sion in der Schweiz bei Prof. Pavel Vernikov im Fach Solovioline, studiert er seit 2016 in Basel bei Prof. Reiner Schmidt das Fach Streichquartett, nachdem er bereits in 2015 das „Hagen-Streichquartett“ gegründet hatte.
Besondere Höhepunkte waren seine Auftritte 2006 beim G8 – Treffen in Sankt Petersburg und 2007 in der Carnegy Hall in New York. In der Saison 2016/2017 gab es Konzerte unter anderem in Russland, Deutschland, Portugal, Israel, Palästina und Italien.
Die Reihe seiner Wettbewerbserfolge ist lang. Eine besondere Erwähnung verdienen sein Erster Platz beim David Oistrach Wettbewerb 2006 in Moskau und 2015 beim Tibor Varga Wettbewerb in Sion.

Vorverkauf: Gütersloh Marketing GmbH, Buchhandlung Markus
FORUM – Telefon 59577


Veranstaltungsort
Umgebung, Matthäuskirche
Wo genau?
Auf der Haar 64
33332 Gütersloh  
Preis
15 Euro
Kategorien
Konzerte und PartiesSonstiges
zurück