Tobias Schössler - ABGESAGT - abgesagt

© Tobias Schössler

Wann

Karten müssen an der VVK-Stelle, bei der sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Tobias Schössler (Piano)Mein Vater, Heinz Schößler (Jahrgang 1942), beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit freier Malerei, macht sie selbst zum Thema innerhalb eines prozeßhaften Arbeitens. Seine Bilder bieten eine an der Grenze zum Unterbewusstsein mäandernde Innenschau von abstrahiert-surrealen Welten. Er studierte Kunstpädagogik in Köln und hat Ausstellungen in Deutschland und Frankreich. Auch mein künstlerisches Wirken hat er beeinflusst, ich bin freischaffender Musiker, Pianist, Komponist und Arrangeur. Seine Bildwelten finden oft unterbewusst Einzug in meine Kompositionen. Eine Auseinandersetzung mit unseren Werken ist ein fortlaufender Diskurs, von ganz unterschiedlichen Ansichten geprägt und doch in vielen Ansichten annähernd und harmonisch. Im Rahmen dieses Projektes widme ich mich einer Auswahl seiner Bilder, die als Video-Slide-Show umgesetzt und von mir akustisch untermalt werden, mit eigenen Kompositionen als auch freien Improvisationen. Ein Zusammenwirken von konzeptionellem Geschehen und spontaner Ausdruckskraft, bildlich als auch akustisch. Unterstützt wird diese Produktion und Performance von Medien-Design Grohe, dem Fachbereich Kultur Gütersloh sowie von Neustart Kultur des Landes NRW. *Das Konzert mit Tobias Schössler ist ein Sonderkonzert der JIG Reihe. Es ist nicht in Ihrem Abo enthalten.


Veranstaltungsort
Theater Gütersloh, Studiobühne
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
Preis
12,- €
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Konzerte und Parties
zurück