Prostatakrebs

vhs.web-Vortrag

Wann

- 20:00

Prostatakrebs (auch Prostatakarzinom genannt) ist der häufigste Krebs des Mannes in Deutschland und in anderen westlichen Industrienationen. Bei Männern über 55 Jahren ist das Prostatakarzinom die häufigste Krebstodesursache. Die Anzahl der Neuerkrankungen ist in den letzten Jahren stetig gestiegen, die Sterberate ist im Gegensatz hierzu bereits seit über 20 Jahren rückläufig. Insgesamt liegt derzeit das sogenannte Lebenszeitrisiko für einen Mann, an Prostatakrebs zu erkranken, bei ca. 13 %. Das Risiko daran zu versterben, liegt bei ca. 3 %. Nicht jeder Prostatakrebs muss aktiv behandelt werden. Es gibt unterschiedlich aggressive Formen, an welche die Therapie angepasst werden kann.

Ein Vortrag von
Prof. Dr. Thomas Knoll
Chefarzt Urologische Klinik Sindelfingen

Sie haben zwei Möglichkeiten, diesen Livestream zu verfolgen: entweder im Gebäude der vhs Gütersloh (D31320) oder daheim an Ihrem persönlichen Endgerät (D31321).
Wenn Sie den Livestream privat verfolgen wollen, senden wir Ihnen den entsprechenden Link spätestens am Veranstaltungstag per Mail zu.

„Eine vorherige Anmeldung bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist erforderlich“


Veranstaltungsort
Volkshochschule, online
Hohenzollernstraße 43
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Prostatakrebs  
Kategorien
Kunst und KulturSonstigesSport und Freizeit
zurück