Taschenlampenführung zu den Ampelmännchen

Abends im Stadtmuseum

Wann

Nachts im Museum… leuchtet es in Gütersloh derzeit noch rot und grün. Am Samstag, dem 17. Februar, lädt das Stadtmuseum zur Taschenlampenführung durch die Sonderausstellung „Ampelmännchen & Co.“ ein. Mainzelmännchen, Ampelfrauen oder die mongolische Pferdeampel leuchten zwar von alleine. Für den Weg durchs dunkle Museum und den Blick auf Verkehrsschilder und Zebrastreifen sollten die Besucher aber eine eigene Taschenlampe oder andere Lichtquelle mitbringen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.


Veranstaltungsort
Stadtmuseum, Sonderausstellung
Kökerstr. 7
33330 Gütersloh
Wo genau?
Kökerstraße 7-11a
33330 Gütersloh  
Preis
4,- Euro
Weitere Informationen
Ampelmännchen  
Kategorien
Kinder und FamilieKunst und KulturSonstiges
zurück