Bürgerreise nach Châteauroux am 31. Mai

Wann

-

Ende Mai organisiert die Deutsch-Französische Gesellschaft Gütersloh eine Reise in unsere französische Partnerstadt. Die Fahrt per Bus startet am Donnerstag, dem 31. Mai (Fronleichnam). Am Abend des 5.6. treffen die Teilnehmer wieder in Gütersloh ein.
Das Programm enthält touristische Ausflüge in die Umgebung, die Besichtigung ortsansässiger Firmen und einen Empfang bei der Stadt mit Informationen zur aktuellen Stadtentwicklung und vor allem viel Gelegenheit zur Begegnung mit Bürgern von Châteauroux. Die Übernachtung erfolgt je nach Wunsch in Familien oder im Hotel und die meisten Gastgeber werden unsere Gruppe während des Programms begleiten. Mindestens ein gemeinsames Abendessen ist ebenfalls vorgesehen. Gelegenheit zu Kontakten und Gesprächen sind also garantiert.

Bei Führungen wird immer übersetzt, Sprachkenntnisse sind für die Teilnehmer daher nicht unbedingt erforderlich.

Anmeldeschluss ist der 29. Januar.


Veranstaltungsort
Umgebung
Wo genau?
Informationen auf der Webseite der Deutsch-Französischen Gesellschaft www.dfg.guetersloh.net
oder über Wolfgang Hellmeier (Tel.: 05241 34865; wolfgang.hellmeier@dfg.guetersloh.net)  
zurück