Freitag18 - Safetyville

Wann

- 19:00

Safetyville ist das Solo-Projekt von Isabell Meiner aus Köln, die in warmen Singer/Songwriter-Melodien heimisch ist. Zarte Songs mit großer Stimme - oft gefühlvoll, manchmal aufbrausend, immer einnehmend. Mit Einflüssen aus Folk und Pop, inspiriert von Künstlerinnen wie Ane Brun oder Eva Cassidy, finden eingängige Melodien und bisweilen aufgebrochene, eigensinnige Songstrukturen zusammen. Die Musikerin nimmt die Zuhörer mit auf Berg- und Talfahrten: Melancholie, Leichtigkeit, schwere Herzen, Aufbruch und gedankenverlorenes Abtauchen.uf ihren Konzerten erzählen sie Unterhaltsames, Abenteuerliches und Spannendes von ihren Reisen.


Veranstaltungsort
Dreiecksplatz
Königstr.
33330 Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
https://www.dreiecksplatz-gt.de/events/freitag-18-1/  
Kategorien
Konzerte und PartiesKunst und Kultur
zurück