One Billion Rising

Tanz gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

One Billion Rising 2018

Wann

Die Stadt Gütersloh will erneut ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen setzen und beteiligt sich auch 2018 an der Tanz-Kampagne. Getanzt wird zur One Billion Rising-Hymne „Break the Chain“ („Zerbrich die Ketten“).

Diejenigen, die Lust und Interesse haben, vorab die Tanzschritte in kostenfreien Übungsstunden unter fachlicher Anleitung zu erlernen, können jeweils am Samstag, 27.Januar 2018, 03.Februar 2018 oder am 10.Februar 2018 gern teilnehmen. Die Tanz – Übungsstunden finden jeweils von 10.00 – 12.00 Uhr in der Turnhalle der Volkshochschule Gütersloh, Hohenzollernstraße 43 unter der Leitung von Lilli Neumann, Sport & Ballett Neumann statt.

Bitte an bequeme Kleidung und Turnschuhe für die Turnhalle denken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die eigentliche Aktion startet dann am Mittwoch, 14. Februar 2018 um 17.00 Uhr auf dem Rathaus – Vorplatz in Gütersloh. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, die Veranstaltung zu unterstützen und mit zumachen – das Tanzen ist kein Muss.

Die Gleichstellungsstelle für Frau und Mann der Stadt Gütersloh veranstaltet die weltweit stattfindende Tanz-Aktion in Kooperation mit dem Stadtsportverband und Sport & Ballett Neumann Gütersloh und mit Unterstützung der Arbeitsgruppe Süd der Gleichstellungsstellen , Frauen für Frauen e. V., hier: Frauenberatungsstelle und Frauenhaus, dem Gütersloher Arbeitskreis gegen sexualisierte Gewalt – Prävention und Vernetzung und dem Soroptimist International Club Gütersloh zum zweiten Mal in Gütersloh.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Gleichstellungsstelle unter der Nummer: 05241 822126.


Veranstaltungsort
Innenstadt, vor dem Rathaus Gütersloh
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Gleichstellungsstelle Gütersloh  
Kategorien
Sonstiges
zurück