Talk and Play mit MvM: Special Guest Chris Kramer

Wann

MvM – der charmante Conferencier und Blues-Songwriter – setzt seine Reihe „Talk&Play“ mit Urgesteinen der internationalen Musikszene fort: Chris Kramer kommt am 15.11.2017 auf die Kleine Bühne ins Kesselhaus. Beim Talk&Play wird gemeinsam musiziert, in erster Linie. Da kommt aber auch der Künstler zu Wort. In einer launigen Gesprächsrunde entlockt van Merwyk seinen Gesprächspartnern Privates und Persönliches. Die Zuhörer können den Künstlern näher kommen, bauen eine engere Beziehung zueinander auf.
Chris Kramer, letzter Gast in diesem Jahr, ist leidenschaftlicher Blueser und als solcher in der europäischen Musikszene hoch geschätzt und gewürdigt. Denn er lebt den Blues mit einer Riesenportion Selbstironie und Humor, Chris verleiht somit dem Genre eine neue eigene Note. Das macht seine Konzerte neben dem hohen musikalischen Anspruch höchst unterhaltsam, kurzweilig und treibt zuweilen dem Zuschauer die Lachtränen in die Augen. Er plaudert drauf los, wie den Leuten im Ruhrgebiet der Schnabel gewachsen ist, er spielt und singt drauf los mit eigenem Songmaterial, das die Probleme des Alltags widerspiegelt, hinterfragt und karikiert und gibt dem amüsierten Hörer oft eine neue, lässige und immer unterhaltsame Sicht auf die Dinge.


Veranstaltungsort
Die Weberei
Bogenstraße 1–8
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 234780
Preis
Weitere Informationen
VVK über Eventbrite  
Kategorien
Konzerte und PartiesKunst und KulturSonstiges
zurück