Ostwestfalens größte (Indoor-)Stadtführung

Gütersloh für Besserwisser

Wann

mit Matthias Borner und Andreas Neuhaus
Einmal im Jahr lädt Stadtführer Matthias Borner zu einem virtuellen Gütersloh-Rundgang. Mehrere Hundert Zuschauer bilden dabei die Rekordkulisse für „Ostwestfalens größte Stadtführung“ – wie schon in den letzten vier Jahren, als die Aufführungen innerhalb weniger Tage ausverkauft waren.
Geboten wird ein abwechslungsreiches, zweistündiges Programm: Borner wirft einen humorvollem Blick auf die „295 wichtigsten Touristenattraktionen Güterslohs“, die mit einer Bildershow auf der großen Leinwand der Stadthalle illustriert werden. Die Besucher dürfen sich auf exklusive Filmaufnahmen vom Avenwedder Eisenbahnunfall 1851 freuen, auf Geheimtipps zu Gütersloher Merk- und Sehenswürdigkeiten und natürlich auf humorvoll präsentierte Fakten, die selbst und gerade Einheimische der Dalkemetropole nicht zugetraut hätten. Andreas Neuhaus sorgt in seiner Rolle als singender Landwirt „Bauer Stratenkötter“ mit Hits wie „Bokel, ich komm aus dir“ und „Kein Schwein weiß, wo Gütersloh liegt“ für den – mehr oder weniger – musikalischen Rahmen.


Veranstaltungsort
Stadthalle Gütersloh, Großer Saal
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon: +49 5241 / 864-272
Telefax: +49 5241 / 864-220
E-Mail: stefan.huebner@gt-net.de
Preis
24,- €
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Sonstiges
zurück