"Jollybuccs" im Spexarder Bauernhaus

Wann

Der Spexarder Heimatverein hat zum traditionellen Musikfrühschoppen am 3. Oktober die Formation „Jollybuccs“ eingeladen. Neben den üblichen Getränken werden zum Mittag auch zwei Suppen angeboten.

"Jollybuccs" sind fünf Musiker aus Ostwestfalen, die mit Akkordeon, Mandoline und Banjo, um nur einige Instrumente zu nennen, spürbar Spaß an handgemachter Musik haben. Der Name „Jollybuccs“ heißt frei übersetzt so viel wie fröhliche Freibeuter. Dies bedeutet aber nicht, dass nur lustige Piratenmusik gespielt oder nur von anderen Künstlern Liedgut geklaut wird. Neben selbstgeschriebenen Stücken und den typischen Traditionals der grünen Insel gehören auch alte und neue Klassiker der Musikgeschichte verschiedenster Genre in ihr Repertoire. Die Damen und
Herren von „Jollybuccs“ legen allerdings, bei der Verwendung altbekannter Songs, großes Augenmerk darauf diese auf ihre ganz eigene Art und Weise zu arrangieren und zu präsentieren.


Veranstaltungsort
Umgebung, Spexarder Bauernhaus
Wo genau?
Lukasstraße 14
33332 Gütersloh-Spexard

 
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Spexard  
Kategorien
Sonstiges
zurück