Herbstauktion bei Jentsch

Wann

Im Auktionshaus Jentsch findet am 23. September die Herbstauktion statt. Angeboten werden u.a. eine Goldmünzensammlung, Goldschmiedearbeiten bekannter deutscher Goldschmiedesowie über 30 Karat Brillanten sowie
Smaragde, Rubine. Dazu kommt Porzellan der Königlichen Porzellanmanufaktur Berlin, Meißen und Nymphenburg und daszu den seltensten Porzellanen weltweit zählende Herend Cornucopia Tupini TCA „FÜLLHORN“, das der Porzellanmaler Ekehart László in den 1870er Jahren für den Schah von Persien entwarf. Die Besichtigung findet von 12 bis 14 Uhr statt.





Veranstaltungsort
Innenstadt, Auktionshaus Jentsch
Wo genau?
Verler Str. 1A
33332 Gütersloh  
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Herbstauktion  
Kategorien
Kinder und FamilieKunst und KulturSonstiges
zurück