Verbotene Wahrheit.

Bulgarien 1944 – 1989

Wann

-

Die Ausstellung thematisiert die kommunistische Diktatur in Bulgarien und die verschiedenen Strömungen des anti-kommunistischen Widerstands. Da das Thema während der Diktatur in der Öffentlichkeit ein absolutes Tabu war, ist wenig über diese Widerstandsbewegung bekannt, ebenso wie über die erlebten Repressionen und Gewalt in Gefängnissen und Arbeitslagern. Die Ausstellung im Rahmen der europäischen Kulturwoche 2017 beleuchtet dieses bislang kaum beachtetet Thema der jüngsten Geschichte Bulgariens.


Veranstaltungsort
Stadtmuseum
Kökerstr. 7
33330 Gütersloh
Wo genau?
Kökerstraße 7-11a
33330 Gütersloh  
Preis
3,- Euro (erm. 2,- Euro)
Weitere Informationen
Stadtmuseum Gütersloh  
Kategorien
Kinder und FamilieKunst und KulturSonstiges
zurück