Führung durch den Stadtpark und den Botanischen Garten

Wann

- 18:30

Der Stadtpark und Botanische Garten sind für viele Gütersloher Ausflugsziel Nummer eins. Sie dienen der Naherholung in der Mittagspause, sind Orte für Sonntagsspaziergänge, Kulisse für Brautpaare und deren optimale Hochzeitsfotos oder zur sportlichen Betätigung als Walkingstrecke. Der Stadtpark ist als eine der schönsten Anlagen der Region im Rahmen des Projektes Garten-Landschaft-OWL ausgewählt worden und mehrfach ausgezeichnet. Gut 170.000 Menschen besuchen ihn im Jahr und genießen die Vielfalt der Natur. 2000 wurden der Stadtpark und der Botanische Garten als schützenswertes Gesamtwerk in die Denkmalliste der Stadt Gütersloh aufgenommen.
Als Anfang des 20.Jahrhunderts die sogenannte Volksparkbewegung entstand gab es auch in Gütersloh Bürger, die sich um das Wohl ihrer Mitmenschen sorgten. Grund für die Entstehung der Volksparkbewegung waren die katastrophalen Wohn- und Lebensverhältnisse in den durch die Industrialisierung ständig wachsenden Städten. 1907 wurde von Gütersloher Stadtvätern die Anlage eines Stadtparks am südöstlichen Rand der Innenstadt beschlossen. Der Iserlohner Gartenarchitekt Friedrich Wilhelm Schoedder wurde mit Planung beauftragt. Es entstand ein landschaftlicher Park im Stil der Lennè-Meyerschen Schule. 1912 wurde Karl Rogge der erste Stadtgärtner. Er hatte an der englischen Botschaft in Südafrika gearbeitet und kam dort mit der englischen Reformgartenbewegung in Berührung. Der Garten wird dabei als erweiterter Wohnraum verstanden, mit Hecken und Zäunen schafft man Gartenräume. Karl Rogge gab mit seinen Arbeiten dem Botanischen Garten seine heutige Gestalt.
Lassen Sie sich in die Geschichte des Stadtparks und der Botanischen Garten entführen. Kommen Sie mit auf einen ca. 1,5 stündigen Rundgang und erleben die einzelnen Stationen mit viel wissenswerten Informationen.
Keine Anmeldung notwendig.


Veranstaltungsort
Botanischer Garten und Stadtpark
Parkstraße
33332 Gütersloh
Wo genau?
Treffpunkt Parkstraße, Vorplatz Palmenhaus Café  
zurück