Schultheatertage

© Volker Zimmermann

Wann

-

19. und 20. Juni 2018: Grundschulen 21. und 22. Juni 2018: Weiterführende Schulen Vormittags: schulübergreifende Workshops, auch für Lehrkräfte Nachmittags: Kurzpräsentation (ca. 15 Minuten) der eigenen Stücke

Die teilnehmenden Schultheatergruppen können an zwei Tagen das Theater kennenlernen, in Workshops neue Ideen sammeln, sich gegenseitig beim Theaterspielen zuschauen, Spaß haben und Kinder, Jugendliche und Theaterlehrer anderer Schulen treffen. Während der Schultheatertage werden die Schultheatergruppen an einem schulübergreifenden Workshopangebot teilnehmen (z. B. Akrobatik, Improvisationstheater, Objekttheater, Erzähltheater, Clownspiel, Körperarbeit, Maskentheater, Rhythmus und Bodypercussion sowie Atem- und Stimmarbeit) und Ausschnitte aus ihren Produktionen präsentieren. Die Teilnahme ist für Schulen aus Stadt und Kreis Gütersloh möglich.


Veranstaltungsort
Theater Gütersloh, Theater
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
Preis
5,– €/Teilnehmer
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Kinder und FamilieKunst und KulturSonstiges
zurück