Aashray-Flowers

© Kinderkulturkarawane

Wann

Klassischer und moderner Tanz aus Indien
Tournee im Rahmen der Kinderkulturkarawane 2017, in Zusammenarbeit mit der Janusz Korczak-Gesamtschule
Seit 1998 kämpft die Nichtregierungsorganisation „STOP“ in Indien gegen Zwangsprostitution und Mädchenhandel und verhilft den Mädchen zu neuen Perspektiven. Dies geschieht seit 2002 im „Family Home Aashray“. Dort erhalten sie psychische und medizinische Behandlung. Schulische Defizite werden aufgeholt. Außerdem gibt es Angebote in Handarbeit, Kosmetik, Kochen, Tanzen, Gesang, Dramaturgie und Kampfsport. Seit kurzem will das von „STOP“ initiierte Modelabel „Azadi“ (Freiheit) den Mädchen zu einem Leben in Eigenverantwortung verhelfen. Die Künstlerinnen des „Family Home Aashray“ möchten auf ihrer Tournee die Vielfalt der Kulturen Indiens wie einen Strauß bunter Blumen präsentieren. Klassische indische Tänze unterschiedlicher Regionen in farbenfrohen Kostümen mischen sich mit Bollywood-Choreografien, Gesang und Akrobatik.


Veranstaltungsort
Theater Gütersloh, Studiobühne
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
Preis
9,– € (Gruppe 4,– €/Person)
Weitere Informationen
Zur Veranstaltung  
Kategorien
Kunst und Kultur
zurück