Martinswochenende/Italienischer Markt

Italienischer Markt © Gütersloh Marketing

Wann

-

Am ersten Wochenende im November sorgt die Gütersloh Marketing (gtm) für italienisches Flair auf den Kolbeplatz und holt Sankt Martin in die Innenstadt.
Die Händler des Italienischen Marktes kommen aus verschiedenen Regionen Italiens und bringen südländisches Lebensgefühl und kulinarische Spezialitäten mitten in die Gütersloher Innenstadt. Die berühmten sizilianischen Süßwaren, verschiedene Arten von Schaf- und Ziegenkäsen aus den Bergregionen, Wurst und Käse aus Südtirol oder leckere Trüffel- und Olivenöle aus Sardinien sind nur einige Beispiele.
Der verkaufsoffene Sonntag bietet die Gelegenheit, um die neue Wintermode oder bereits die ersten Weihnachtsgeschenke zu shoppen. Außerdem gibt es kleine Attraktionen in der Gütersloher Innenstadt zu bestaunen und zu entdecken.


Veranstaltungsort
Umgebung, Kolbeplatz
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Gütersloh Marketing  
Kategorien
(Stadt)festeKinder und FamilieSonstiges
zurück